Spüren Sie ein Kribbeln im hinteren Teil Ihres Rachens? Schwierigkeiten beim Schlucken? Hier sind 7 Lösungen und natürliche Heilmittel, die schnell Ihre Halsschmerzen lindern.

 

1. Der Honig, Großmutters Heilmittel, um Halsschmerzen zu lindern

 

Als natürliches Heilmittel, das für seine antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften bekannt ist, wird Honig bei Halsschmerzen sehr empfohlen. Thymian- und Eukalyptushonig haben beide beruhigende Eigenschaften, ideal um feuchten Husten zu behandeln. Handelt es sich jedoch um trockenen Husten, wäre Lavendelhonig effektiver, um die Halsschmerzen zu lindern.

 

2. Heißgetränke und Kräutertees bei Halsentzündungen  

 

 

Um Halsschmerzen zu lindern, ist es sehr empfehlenswert, regelmäßig warme Getränke zu trinken. Entscheiden Sie sich für Gemüsesuppen und Kräutertees, um Ihren Hals zu schonen. Gesunde und natürliche Heilmittel, die Ihnen helfen, sich leichter zu erholen und Ihre Halsschmerzen verschwinden zu lassen.

 

3. Vitamin C und Zink sind wichtig, um Halsschmerzen zu lindern  

 

Wenn Sie unter starker Müdigkeit und Halsschmerzen leiden, ist Vitamin C ein hervorragendes natürliches Heilmittel, um die Heilung von entzündetem Gewebe zu unterstützen. Außerdem hilft es, Ihr Immunsystem zu stärken, was für eine effektive Bekämpfung von Krankheitserregern unerlässlich ist. Sie finden es natürlich in Zitronen, aber auch in Acerola und Kiwi. Zink ist dafür bekannt, dass es in Synergie mit Vitamin C wirkt und zum richtigen Funktionieren unserer Immunität beiträgt.

 

4. Ätherische Öle und ihre entzündungshemmenden Eigenschaften  

 

Zur Behandlung Ihrer Halsschmerzen sind ätherische Öle ein hervorragendes natürliches Mittel, um Entzündungen sowie andere Wintersymptome (Erkältung, einfacher Schnupfen, Rhinitis, Bronchitis usw.) schnell zu lindern.

 

Ätherisches Öl des Teebaums

 

Das ätherische Öl des Teebaums wird traditionell zur Bekämpfung von pathogenen Mikroorganismen in der Winterzeit verwendet und ist für seine entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften bekannt.

 

Ätherisches Ravintsara-Öl

 

Weit verbreitet in der Aromatherapie zur Bekämpfung von Infektionen verwendet, hat ätherisches Ravintsara-Öl starke beruhigende, antibakterielle und antivirale Eigenschaften. 

Eine ausgezeichnete natürliche Lösung, um Halsschmerzen zu lindern und verstopfte Atemwege zu befreien.

 

5. Die Zitrone, der perfekte Verbündete, um Halsschmerzen zu lindern

 

 

Ein Großmutter-Trick, sicherlich, aber einer, der nachweislich den Schmerz schnell lindert. In der Tat hat die Zitrone antibakterielle Eigenschaften und enthält Vitamin C, das dafür bekannt ist, bestimmte Halsreizungen zu beseitigen. Es wird in einem Aufguss mit einem Löffel Honig gemischt, um Halsschmerzen zu lindern.

 

6. Die Phytotherapie, ein natürliches Heilmittel, um Halsschmerzen zu lindern  

 

Phytotherapie, ein natürliches Heilmittel, um Halsschmerzen zu lindern

 

Anerkannt seit Tausenden von Jahren für ihre antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften, können viele Pflanzen Ihnen helfen, Halsschmerzen natürlich zu behandeln. Hier eine nicht-erschöpfende Liste von Heilpflanzen, die zu bevorzugen sind, um Halsschmerzen zu lindern:

 

  • Echinacea, empfohlen, um Halsschmerzen vorzubeugen und zu lindern  
  • Lavendel, bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften
  • Holunderblüten für ihre abschwellenden Eigenschaften
  • Salbei, ein hervorragendes Mittel, um Halsschmerzen zu lindern  
  • Thymian, empfohlen für seine antiviralen, antiseptischen und antimikrobiellen Eigenschaften
  • Eibisch für seine beruhigenden und schleimlösenden Eigenschaften

 


7. Propolis, eine natürliche Lösung bei Halsschmerzen

 

Bei Angina oder anderen Entzündungen in der Mundhöhle ist Propolis ein hervorragendes Naturheilmittel. Eine harzige Substanz, die von Bienen verwendet wird, um den Bienenstock vor Bakterien und externen Mikroben zu schützen. Propolis ist besonders für seine antiseptischen und heilenden Eigenschaften bekannt. So können Sie es bei Halsschmerzen vorbeugend oder heilend einsetzen, um sich auf natürlichem Wege zu behandeln.

 

Kurz gesagt, es gibt eine Vielzahl von natürlichen Lösungen zur Behandlung von Halsschmerzen, besonders bei kaltem Wetter, wenn unser Immunsystem auf die Probe gestellt wird. Heilpflanzen und Honig gehören zu den bekanntesten Naturheilmitteln. Dennoch können einige ätherische Öle, Vitamin C, aber auch Zink Reizungen oder anderen Wintersymptomen vorbeugen. Entdecken Sie jetzt auch unser Vitamin-Trio zur Stärkung Ihres Immunsystems auf Basis von Vitaminen, Mineralien und Pflanzen. Sie werden zu echten Verbündeten, um Ihre natürlichen Abwehrkräfte zu stärken.

Einen Kommentar hinterlassen

Nouveautés, promotions, actualités, soyez les premiers informés.

Votre adresse email est utilisée par Les Miraculeux à des fins de prospection commerciale (nouveautés, actualités...). Pour connaître notre Politique de données personnelles et en savoir plus sur vos droits, cliquez ici

Suivez-nous

Pour une dose de bonne humeur quotidienne :)