Wie behält man am besten seine Sommerbräune ? 

 

 Ihr Urlaub neigt sich dem Ende zu und es ist Zeit, die Koffer zu packen. Ihre Haut ist wunderschön goldbraun und Sie möchten diese Bräune so lange wie möglich im Herbst beibehalten und besonders das lästige Schälen der Haut vermeiden ... Wie können Sie also die Bräune möglichst lange beibehalten? Hier sind unsere besten Tipps und Tricks, um auch im Herbst noch etwas von der goldgebräunten Haut zu haben!

 

Sommerbräune: Wie funktioniert sie?

 

Zuallererst müssen Sie verstehen, wie die Sonne auf die Haut wirkt, um dann die richtigen Schritte für eine lang anhaltende Bräune zu setzen. Wie kommt es zur Bräunung der Haut ?

 

In erster Linie handelt es sich um eine Färbung der Haut, die durch die Produktion von Melanin unter dem Einfluss von ultravioletten Strahlen (UV-Strahlen) entsteht. Dies ist ein natürlicher Schutzmechanismus, der die Vergrößerung der Keratinozyten veranlasst, wodurch die Hornschicht der Epidermis dicker wird.

 

Melanin ist ein natürliches Pigment, das von den Melanozyten hergestellt wird. Seine Rolle ist es, über 90 % der UV-Strahlen zu absorbieren, um unsere Haut vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Es wird von den Melanozyten synthetisiert und dient als eine Art Schutzschild gegen UV-Strahlen. Melanin bestimmt auch unseren Hauttyp und ist für unseren gebräunten Teint verantwortlich.

 

 

 

 

Wenn unsere Haut jedoch übermäßig der Sonne ausgesetzt ist, kann das Melanin seine Funktion als UV-Filter nicht mehr erfüllen. Ohne den richtigen Schutz bekommen wir dann einen Sonnenbrand, das sogenannte Sonnenerythem. Hauptursache für Sonnenbrand sind UVB-Strahlen, weshalb es sehr wichtig ist, regelmäßig Sonnencreme aufzutragen. Ohne Sonnenschutz können die ultravioletten Strahlen irreversible Hautschäden verursachen und im schlimmsten Fall sogar Hautkrebs.

 

Nach einem ausgiebigen Sonnenbad wird Ihre goldene Bräune mit der Zeit durch die Zellerneuerung nach und nach verblassen. Was ist das Geheimnis, um die Bräune möglichst lange nach dem Sommer zu erhalten? Die typische Frage, die wir uns nach jedem Urlaub wieder stellen. Wir verraten Ihnen, welche Tipps Sie diesbezüglich für den Herbst kennen sollten.

 

Wie behält man seine Bräune ?

 

Frühzeitige Vorbereitung

 

Bevor Sie in den Urlaub fahren, sollten Sie Ihre Haut zwei Wochen vorher vorbereiten, um eine natürliche und lang anhaltende Bräune zu erhalten. Wir empfehlen Ihnen, einmal pro Woche ein Peeling zu machen, um Ihre Haut zu peelen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Zellerneuerung anzukurbeln.  

 

Danach sollten Sie Ihre Haut unbedingt mit viel Feuchtigkeit versorgen und sie mit Nahrungsergänzungsmitteln für die Bräune vorbereiten. Die speziellen Rezepturen mit natürlichen Wirkstoffen bereiten Ihre Haut auf die Sonne vor, um eine zunehmende Bräunung zu erreichen.

 

 

Schützen Sie Ihre Haut in der Sonne mit der richtigen Sonnencreme

 

Wie oben erwähnt, hat das Melanin zwar die Aufgabe, unsere Haut vor UV-Strahlen zu schützen, aber eine gute Sonnencreme ist trotzdem unerlässlich, um Erytheme und andere Hautschäden zu vermeiden. Welche Sonnencreme ist die beste für Ihren Start in den Urlaub? Wie kann ich schnell braun werden und trotzdem einen Sonnenbrand vermeiden ?

 

Um Ihnen bei der Wahl des idealen Sonnenschutzes zur Seite zu stehen, sollten Sie Ihren Hauttypen berücksichtigen und sich dementsprechend für einen SPF (Sun Protection Factor) entscheiden. Bei heller Haut empfehlen wir Ihnen einen SPF 50+, vor allem, wenn Sie sich das ganze Jahr über eher wenig in der Sonne aufhalten. Dasselbe gilt für den Schutz von Kindern, die eine besonders empfindliche Haut haben.

 

Wenn Sie hingegen einen dunkleren Teint haben und leicht braun werden, können Sie zu einem SPF 30 greifen.

 

 

 

Für eine maximale Sicherheit und Wirksamkeit während des Sonnenbadens sollten Sie die Sonnencreme alle zwei Stunden neu auftragen und in ausreichender Menge auf dem gesamten Körper und dem Gesicht verteilen. Zudem sollten Sie die heißesten Stunden des Tages in der Sonne meiden, um das Risiko von Verbrennungen zu verringern. Sonnenbrille und Sonnenhut sind ebenfalls sehr empfehlenswert.

 

Bei Verbrennungen werfen Sie einen Blick auf unsere 10 natürlichen Heilmittel zur Linderung von Sonnenbrand.

 

Viel Feuchtigkeit für die Haut

 

Während Ihres gesamten Urlaubs und besonders nach Ihrer Rückkehr sollten Sie Ihre Haut mit viel Feuchtigkeit versorgen, um Ihre goldene Bräune lange zu erhalten.

 

Benutzen Sie daher weiterhin viel Körpermilch und Cremen, um der Haut ausreichend Feuchtigkeit zu geben. Mit diesem Geheimtipp können behalten Sie ihre Bräune möglichst lange!

 

Tragen Sie nach einem langen Sonnenbad unbedingt eine Feuchtigkeitscreme oder eine After-Sun-Milch auf, um Ihre Haut tiefgreifend mit Feuchtigkeit zu unterstützen. Bedenken Sie auch, Ihr Haar nach dem Sonnenbad mit Öl oder speziellen Produkten zu schützen. Wir empfehlen Ihnen Aprikosenkernöl, das für seine zahlreichen nährenden Vorteile bekannt ist. 

 

Ein weiterer Tipp für lang anhaltende Bräune ist Wasser trinken. Sie sollten mindestens 1,5 L-Wasser trinken, um Ihren Körper maximal mit Flüssigkeit zu versorgen.

 

 

 

 

 

Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel tragen auch eine entscheidende Rolle

 

Vor, während und nach einem Urlaub in der Sonne wird die Zufuhr von Antioxidantien empfohlen. Diese helfen Ihrem Körper, sich besser auf die Sonne vorzubereiten und bekämpfen den oxidativen Stress, der für die Bildung freier Radikale und die Hautalterung verantwortlich ist.

 

Lebensmittel, die reich an Kupfer und Carotinoiden sind, stimulieren nachweislich den Melatoninspiegel.Karotten, Tomaten, Melonen und Aprikosen sind für ein vitales Aussehen zu bevorzugen. Unser Nahrungsergänzungsmittel Sonnenschutz enthält wertvolles Beta-Carotin, Kupfer, Lutein und Astaxanthin. Es hilft Ihrer Haut, sich auf die Sonne vorzubereiten, die natürliche Pigmentierung zu fördern und Ihre Bräune zu verlängern.

 

Für eine lang anhaltende Bräune bis in den Herbst sollten Sie Ihre Haut gut vorbereiten, schützen und mit Feuchtigkeit versorgen. Wir legen Ihnen zudem eine Kur mit unseren Sonnenschutzgummis ans Herzen, die Ihren sonnengebräunten Teint auch nach dem Sommer pflegend unterstützen !

Nos derniers avis

Einen Kommentar hinterlassen